Category Archives: Neubauplanung

Die Vorbereitungen für den Neubau beginnen jetzt

So langsam endet nun die Phase des Abbruchs der alten Gebäude und in dieser Woche wird fast der komplette Bauschutt abtransportiert. Lediglich im Bereich der Zufahrtsrampe bleiben aus Stabilitätsgründen noch einige Wandstücke und die Treppe stehen.

Jetzt beginnen auch die Vorbereitungen für den Neubau. Der Vermesser war in der letzten Woche nochmals vor Ort und hat die aktuellen Grundstücksgrenzen markiert. Es wurden Bodenproben entnommen und analysiert. Bald werden Aushub- und Planierungsarbeiten ausgeführt und auf dem Kirchplatz wird ein Fundament errichtet, auf das dann in ca. zwei Wochen der große Baukran aufgestellt wird. Es bleibt also spannend!





Schwer was los…

Es war ein Tag großer sichtbarer Veränderungen auf unserer Baustelle und den ganzen Tag waren viele Menschen auf der Derfflinger Straße willkommene Gäste, um das mitzuerleben.

Photo: Johannes Feyrer
Besucher bestaunten am Vormittag die ersten Abrißarbeiten am ehemaligen Mitarbeiterwohnhaus der Erlöserkirche
Photo: Johannes Feyrer

Zunächst kam der Abrissbagger für das Hauptgebäude, über 50t schwer. Er wurde transportiert auf einem vierachsigen Sattelauflieger, gezogen von einer fünfachsigen Zugmaschine. Zwei im absoluten Halteverbot stehende PKW mussten abgeschleppt werden, sonst wäre der Schwertransport gar nicht angekommen.

Continue reading Schwer was los…

Wir lassen Sie nicht allein!

Die Situation ist außergewöhnlich und wir als Evangelische Kirchengemeinde bieten Ihnen unsere Unterstützung an:

Hilfe bei Einkäufen

Hilfe gegen Einsamkeit
Wir rufen Sie an, wenn Sie mögen auch regelmäßig.

Gebet und Fürbitte
Wenn Sie ein Gebetsanliegen haben, lassen Sie es uns wissen.

Sonntags um 10.45 Uhr läutet die Vaterunser-Glocke und lädt zur Hausandacht ein.

Ihr Kontakt zu uns: Telefon 02 21.74 87 93
Sprechen Sie uns aufs Band, wir rufen zurück!
eMail: [bitte nutzen Sie unser Kontaktformular]

Bleiben Sie zuversichtlich und gut behütet!
Viele Grüße und Gottes Segen
Ihre
Pfarrerin Susanne Zimmermann

Die Baugenehmigung ist endlich da!

Nun haben wir sie endlich – unsere Baugenehmigung. Am 19. Februar 2020 erhielten wir sie nach über 14 Monaten von der Stadt Köln für unseren Neubau in der Derfflinger Straße, der Kirche, Gemeinderäume, Kindertagesstätte und Wohnungen umfassen wird. Damit haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht, wenn auch mit mehrmonatiger Verspätung. Die Genehmigung zum Abriss des alten Gemeindezentrums haben wir bereits 2019 erhalten.

Continue reading Die Baugenehmigung ist endlich da!

Update zu unsere Baumaßnahme in Weidenpesch

Die wichtigste Botschaft zuerst: Der Bebauungsplan für die Derfflinger Straße in Weidenpesch wurde so geändert, dass das geplante Gebäude errichtet werden kann. Dies hat der Stadtrat am 26. September 2019 beschlossen. Nun warten wir weiterhin auf die Baugenehmigung durch die Stadt Köln. Der Bauantrag liegt dort seit Dezember 2018 vor. Erst wenn diese Genehmigung vorliegt, kann zusammen mit dem Finanzierungsplan die kirchenaufsichtliche Genehmigung eingeholt werden.

Im Sommer wurden die einzelnen Gewerke (z.B. Abbruch, Rohbau, Elektro, Glockenumzug) ausgeschrieben. Derzeit gehen Angebote von interessierten Firmen ein und werden durch die Architekten ausgewertet. Deswegen sind auch immer wieder Firmenvertreter nach Weidenpesch gekommen, um sich vor Ort über die Situation zu informieren.

Continue reading Update zu unsere Baumaßnahme in Weidenpesch

Komm, wir finden einen Schatz

Vom Schätze Suchen, Finden, Heben, Bewahren und Ehren | Gemeindefest am 16.6.2019 ab 10:45 Uhr rund um die Philipp-Nicolai-Kirche in Köln Mauenheim

Im letzten Jahr wurde die Erlöserkirche in Weidenpesch entwidmet.
Inzwischen wurden Kirche und Gemeinderäume in Weidenpesch ausgeräumt.

Hierbei wurde nicht nur der Grundstein gehoben, sondern auch andere,
erhaltenswerte „Schätze“ geborgen.

Es wird nach alten „Kostbarkeiten“ in den „Schatzkammern“ der Philipp-
Nicolai-Kirche geforscht und es besteht die Möglichkeit, ein altes
„Schätzchen“ aus der stillgelegten Erlöserkirche mit nach Hause zu nehmen.

Das Gemeindefest am 16.06.2019, das um 10:45 Uhr mit einem
Familiengottesdienst mit den InTact-Singers beginnt, steht deshalb unter dem Motto „Komm, wir finden einen Schatz“



Es besteht auch die Möglichkeit, sich über den aktuellen Stand der
anstehenden Neubaumaßnahmen zu informieren, die Entwürfe einzusehen,


oder den Inhalt des Grundsteines der Erlöserkirche zu bewundern.
Das Rahmenprogramm am Gemeindefest wird durch ein buntes Programm
ergänzt: neben aktiven Angeboten Schatztruhen basteln, Expeditionen zum
Grundstein und Gedichten, wird es auch musikalische Darbietungen geben:
Jugerndband „Under Construction“, Mini-Kinder-Musical, und die Belly Dream Dancer runden dar Programm ab.