Tag Archives: Philipp-Nicolai-Kirche

Unsere Gottesdienste feiern wir wieder präsent

Wir feiern ab Pfingsten unsere Gottesdienste wieder präsent in der Kirche. Wenn Sie einen Gottesdienst besuchen möchten, dann melden Sie sich bitte telefonisch an: 0221-5704354. Wir streamen die Gottesdienste aber auch live für alle, die noch nicht vor Ort dabei sein möchten. Wer also online an den Gottesdiensten teilnehmen möchte, kann das – wie gewohnt – über den Button „An Online-Gottesdienst teilnehmen“ machen.

Der schöne Ostertag | Ein Chorprojekt zu Ostern

Auch Mitglieder unseres Kirchenchores waren aktiv und haben für das Osterfest eine wunderbare Botschaft. Hören Sie mal rein!

Gesungen haben „Der schöne Ostertag“ (Text: Jürgen Henkys/George Ratcliffe Woodward; Melodie: Dirk Raphaëlszoon Camphuysen; Satz: Charles Wood):

Dagmar Grenzmeier, Johannes Feyrer, Holger Hein sowie Andrea und Robert Marx.

Organisiert und geleitet wurde das Chorprojekt von unserem Kirchenmusiker Michael Burt. Pam Hulme und Dr. Isabel Phillips, die dazu aus England angereist waren, haben ihn dabei mit ihrem technischem Know How und musikalischem Können wunderbar unterstützt.





Neues zu unseren Ostergottesdiensten

Bis einschließlich 17.4.2021 feiern wir Gottesdienste nicht präsent, sondern per Zoom. Wie Sie daran teilnehmen können, erläutern wir auf unserer Hinweisseite

Am Gründonnerstag, den 1.4.2021 findet um 19 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl statt. Halten Sie einen kleinen Kelch mit Saft oder Wein und Brot sowie eine Schnur bereit, dann werden wir uns – jede und jeder für sich und doch alle gemeinsam – an das letzte Mahl Jesu erinnern.

Ähnlich machen wir es an Karfreitag, den 2.4.2021 um 10:45 Uhr. Auch für diesen Gottesdienst bitten wir Sie Brot und einen Kelch mit Saft bzw. Wein sowie die Schnur mitzubringen.

Am Ostersonntag, den 4.4.2021 findet der Gottesdienst um 10:45 Uhr statt. Christus ist auferstanden und das wollen wir bunt und fröhlich feiern. Bitten halten Sie ein paar gefärbte Eier und/oder Schokoladeneier bereit. Außerdem brauchen wir noch einen schönen Schal oder ein buntes Tuch.

Frühstück für Frauen – Schönheit in der Bibel

Wer sich mit Schönem umgibt, sorgt für Atmosphäre und fühlt sich wohl. Schöne Menschen haben es in vielen Bereichen leichter. Auch in der Bibel spielt das Thema Schönheit eine große Rolle: Da gibt es schöne Frauen und Männer, Geschichten über die Schönheit der Liebe und sogar Tipps für die Schönheitspflege für eine Nacht mit dem König. Also werden wir an diesem Vormittag mal einen Blick in die Bibel werfen und Sara, Rahel, Judith, Bathseba und vielen anderen Schönheiten der Bibel einen Vormittag widmen.

Samstag, 15.8.2020 von 10 bis 12 Uhr in der Philipp-Nicolai-Kirche.

Continue reading Frühstück für Frauen – Schönheit in der Bibel

Frauenfrühstück unter ungewohnten Bedingungen

Ein gelungener Versuch

Ein Picknick in der Kirche haben 15 Frauen am Samstag, den 11. Juli genossen. Normalerweise gibt es ein reichhaltiges Büffet im Gemeinderaum, nun „nur“ vorbereitete Teller mit belegten Brötchen. Trotzdem war es ein schönes gemeinsames Essen.

Schön sein für die Würde, das war unser Thema. Wir haben das Buch „Ein Hauch von Lippenstift für die Würde – Weiblichkeit in Zeiten großer Not“ von Henriette Schroeder besprochen und waren beeindruckt von dem Mut und der Kraft der Frauen, von denen wir gehört haben. Und wir haben uns auch ausgetauscht über unsere eigenen Erfahrungen mit diesem Thema. Dabei haben wir in großem Abstand zueinander gesessen in einer gut gelüfteten, aber zugigen Kirche. Keine idealen Bedingungen für ein angeregtes Gespräch, und doch ist uns dies gelungen. Und deshalb wollen wir auch so weiter machen und uns als nächstes Thema „Schönheit in der Bibel“ vornehmen. Ein Termin dafür muss noch gefunden werden, wir werden rechtzeitig dazu einladen.

Chormusik in der Coronazeit | Unsere Chöre stellen sich vor

Singen verboten? Ja. Leider können wir uns im Moment nicht persönlich treffen, um miteinander zu singen. Das Coronavirus macht auch den Chören große Probleme. Aber Probleme sind ja da, um gelöst zu werden. Daher kümmert sich unser Kirchenmusiker Michael Burt auch jetzt intensiv um unsere beiden Chöre. Die Chormitglieder erhalten Material von ihm zum Üben in den eigenen vier Wänden und mit dem Gospelchor ist er über Videokonferenzen verbunden. Aber wir hoffen ja sehr auf eine Besserung der Situation und möchten Ihnen deshalb gerne unsere Chöre näher vorstellen. Vielleicht bekommen Sie ja Lust aufs Singen, zunächst bei sich zu Hause und später dann in einer netten Gemeinschaft mit anderen Sängerinnen und Sängern.

Es gibt zwei Chöre in unserer Gemeinde: Den Philipp-Nicolai-Kirchenchor und den Gospelchor, die Intact-Singers. Beides sind Gruppen von Menschen mit viel Freude am gemeinsamen Singen und Lernen. Jedes Chormitglied bringt unterschiedliche Vorerfahrungen mit. Und wir freuen uns immer über Verstärkung.

Continue reading Chormusik in der Coronazeit | Unsere Chöre stellen sich vor