Unser Kreuz hat keine Haken | Aktionen der Kirchen anlässlich des Bundesparteitages der AfD

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, der Evangelische Kirchenverband Köln und Region, das Katholische Stadtdekanat Köln und der Katholikenausschuss in Köln beteiligen sich mit eigenständigen Beiträgen an diesen Aktionen.

  • Politisches Nachtgebet am 21.4.2017 um 20 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Friedenskirche (Rheinaustraße 9-11., 50667 Köln) mit dem Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Dr. Stefan Vesper, u.a. Ein digitaler Aushang für die Schaukästen als Druckvorlage oder zur Verwendung im Internet ist beigefügt.
  • Kundgebung und Demonstration am 22.4.2017 ab 11 Uhr auf dem Heumarkt. Gegen 12 Uhr werden (nach einer Impulsrede von Pfarrer Franz Meurer als alternativer Ehrenbürger) der Stadtsuperintendent Rolf Domning, Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, Frau Hannelore Bartscher als Vorsitzende des Katholikenausschuss und der ACK Vorsitzende Msgr. Rainer Fischer für die Kirchen in Köln auf dem Podium stehen.

Weitere Hintergrundinformationen:

Continue reading Unser Kreuz hat keine Haken | Aktionen der Kirchen anlässlich des Bundesparteitages der AfD

Besuch der Moschee in Weidenpesch | 6.4.2017

Der Türkisch-Islamische Kulturverein ATIB hat unsere Gemeinde zu einem Besuch eingeladen.

Seit drei Jahren hat dieser Verein eine Moschee im Stadtteil Weidenpesch in der Neusserstraße 553. Das haben sicher viele von uns schon feststellen können, denn nicht nur zum Freitagsgebet treffen sich dort viele Muslime unterschiedlicher Nationali­täten. In der Mehrzahl sind es aber türkischstämmige Menschen, die sich sehr darüber freuen würden, Kontakt zu den christlichen Gemeinden im Stadtteil zu bekommen. Und so sind wir nun zu einer Begegnung im Rahmen des Abendgebets eingeladen worden.

Am 6. April treffen wir uns um 19.45 Uhr vor der Moschee. Dann wird uns der Imam, Seyid Lüleci, begrüßen und uns einige Informationen zu seiner Gemeinde geben. Anschließend findet das Abendgebet statt, das wir miterleben dürfen. Und danach gibt es noch die Möglichkeit des Zusammen­seins, damit wir uns kennenlernen können. Das ist eine schöne Gelegenheit eine muslimische Gemeinde in unserer direkten Nähe zu erleben.

Wer Interesse an dieser Begegnung hat, der wird um eine kurze Anmeldung bis zum 4. April gebeten.

Neue Nachbarn | Erzählcafé in Weidenpesch 21.03.2017 – 19:30 Uhr

Mit unseren neuen Nachbarn, treffen wir uns einmal im Monat zu einem offenen Erzählcafé.

Mit kleinen Spielen und Partnergesprächen in gemütlicher Runde fördern wir das Sprechen in deutscher Sprache.

Eingeladen zum Mitmachen sind alle, die am gegenseitigen Kennenlernen und kulturellen Austausch Interesse haben

Unser Thema wird „Bildung“ sein. Was lernt man in den unterschiedlichen Ländern in der Schule? Wie lange geht man zur Schule? Welche Schulformen gibt es? Wie sehen Ausbildungen aus? Wir erzählen von unseren Erfahrungen, auch wenn ich in diesem Jahr mein 35 jähriges Abiturtreffen habe… Aber nette Anekdoten aus der Schulzeit vergisst man nicht und auch die sollen ihren Platz haben.

Das nächste Erzählcafé findet am Dienstag, den 21.03. um 19.30 Uhr im Gemeindesaal an der Erlöserkirche in der Derfflingerstraße in Weidenpesch statt.

Evangelisches Köln | Von der Trinitatiskirche zur Antoniterkirche | 18.3.2017 – 13 Uhr

Der Rundgang führt zu wichtigen Stationen protestantischer Geschichte in Köln, angefangen bei der Trinitatiskirche, dem »protestantischen Dom« der ersten speziell für den evangelischen Gottesdienst gebauten Kirche innerhalb der Kölner Stadtmauer bis zur Antoniterkirche, wo 1805 der erste offiziell genehmigte evangelische Gemeindegottesdienst in einer Kirche gefeiert wurde.

Um eine Voranmeldung wird gebeten

Treffpunkt: Samstag, 18.03.2017 – 13 Uhr, Trinitatiskirche; Referentin: Dagny Lohff

Auf den Spuren der ersten Christinnen | Frauenfrühstück am Samstag, 11.03.2017 – 09:30 Uhr

Priska, Lydia, Phöbe – Frauen hatten in der ersten Zeit der Christenheit durchaus leitende Aufgaben und einen wesentlichen Anteil an der Ausbreitung der neuen Religion.

Im Neuen Testament begegnen uns etliche Frauengestalten, die für die ersten Gemeinden von großer Wichtigkeit waren. Ihren Spuren wollen wir nachgehen.

Zuvor werden wir – wie immer – ein köstliches Frühstück genießen.

Termin: 11.3.2017
9.30 bis 12.00 Uhr
Gemeindehaus an der Erlöserkirche, Derfflingerstr. 9, Weidenpesch

Referentin: Pfarrerin Christina Schlarp
Kostenbeitrag: 5,- Euro

Fastenaktion 7 Wochen ohne | Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort. Zeit, die wir uns nehmen!

Fasten Sie mit bei der Fastenaktion „7 Wochen ohne“

Die evangelische Fastenaktion, an der bundesweit jährlich annähernd drei Millionen Menschen teilnehmen, findet wieder in der Passionszeit vom 1. März bis 14. April 2017 statt. Sie lädt dazu ein, diese sieben Wochen bewusst zu erleben und zu gestalten. Viele fasten alleine oder treffen sich in Gemeinden und verzichten bis Ostern auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel, wie Alkohol, Süßigkeiten, Zigaretten oder auch auf liebgewordene Gewohnheiten, wie Fernseh- und Computerstunden. Auch in unserer Gemeinde fasten jedes Jahr rund 20 Freiwillige mit.

Diesmal lautet das Motto: Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort. – Zeit, die wir uns nehmen! Continue reading Fastenaktion 7 Wochen ohne | Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort. Zeit, die wir uns nehmen!

Neue Nachbarn | Erzählcafé in Weidenpesch 21.02.2017 – 19:30 Uhr

Mit unseren neuen Nachbarn, treffen wir uns einmal im Monat zu einem offenen Erzählcafé.

Mit kleinen Spielen und Partnergesprächen in gemütlicher Runde fördern wir das Sprechen in deutscher Sprache.

Eingeladen zum Mitmachen sind alle, die am gegenseitigen Kennenlernen und kulturellen Austausch Interesse haben

Das nächste Erzählcafé findet am Dienstag, den 21.02. um 19.30 Uhr im Gemeindesaal an der Erlöserkirche in der Derfflingerstraße in Weidenpesch statt.